Projektmanagement-Wissen

Willkommen auf unserer Seite Projektmanagement-Wissen! Hier erfahren Sie in regelmäßigen Beiträgen auf unterhaltsame Weise, wie das Projektmanagement-Leben funktioniert.



Die Inhalte basieren auf den Videos des YouTube-Kanals »PM-Backstage«, dessen Verfasser kein anderer ist als Norman Frischmuth, Geschäftsführer der Hypergene GmbH. Also lehnen Sie sich zurück und machen Sie sich in unseren Rubriken »PM-Wissen-Begriffe« und »PM-Wissen-Prozess« schlau.

Von theoretischen Grundlagen, über Techniken, Handlungsanleitungen sowie Tipps & Tricks finden Sie hier »Know-how-to-go«, das Ihr Projekt zum Erfolg führt. Vorbeischauen lohnt sich! Viel Spaß!

Adobestock 633455303

Die Frage aller Fragen: Was ist ein Projekt?

Kurzgefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, welche Merkmale ein Projekt ausmachen und ab wann es sich tatsächlich lohnt, ein Projektmanagement aufzustellen.

Adobestock 628942241

So definiert ihr SMART Ziele!

Kurzgefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, wie ihr mit der SMART Methode Ziele so definiert, dass alle am Projekt beteiligten dieselbe Vorstellung vom Ablauf und Ergebnis des Projekts haben.

Adobestock 424142834

Was macht ein Projektteam – und welche Rollen haben die Teammitglieder?

Kurz gefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, wie sich ein Projektteam in der Regel zusammensetzt und wer dabei welche Aufgabe übernimmt.

Adobestock 175214290

Arbeit oder Dauer im Projektmanagement

ARBEIT ist nicht immer gleich DAUER
Im Projektmanagement gibt es zwei Begrifflichkeiten, die immer wieder zur Verwirrung führen. Gemeint sind die Begriffe ARBEIT und DAUER. Was auf den ersten Blick ziemlich akademisch klingt, hat in der Praxis weitreichende Auswirkungen.

1

Anforderungen an Projektmanagementsoftware

Warum werden Werkzeuge genutzt? Weil Sie uns eine Erleichterung bei der Umsetzung unserer Arbeit bringen. Oftmals nährt sich die Hoffnung auf ein gutes Werkzeug aus schwierigen Situationen, in denen vorhandene Mittel nicht ausreichen. Je schwieriger die Situation, desto größer der Wunsch nach einem funktionierendem Tool, welches die Probleme lösen kann. Oftmals vermischen sich dabei jedoch konkrete Anforderungen mit den Wünschen an ein solches Tool.

Adobestock 421382995

Teilprojekte richtig strukturieren

Wenn Teile der eigenen Projektaufgabenstellung an Unterauftragnehmer abgegeben werden, dann spricht man im Projektmanagement von Teilprojekten und Teilprojektleitern sowie Teilprojektteams.

Adobestock 469565596

Gantt-Diagramm und Netzplan – das sind die Unterschiede der Visualisierungstools

Kurzgefasst: In diesem Beitrag stellen wir euch Aufbau, Vor- und Nachteile der beiden meistgenutzten Möglichkeiten zur Darstellung eines Projektablaufes vor: Gantt-Diagramm und Netzplan.

Adobestock 363118962

Wie ihr Pufferzeiten so effizient wie möglich einsetzt

Ein wichtiges Hilfsmittel für die Terminplanung ist der Projektablaufplan mit zwei wichtigen Elementen: Die Wartezeit und der Puffer.

Kassaflodesanalys
Adobestock 457463688

Wunderwaffe To Do Liste – so setzt ihr sie wirkungsvoll in Meetings ein

Kurzgefasst: Unsere To Do Liste ist unser kleiner Held des Alltags. In diesem Beitrag erfahrt ihr, wie ihr das wirkungsvolle Tool in Meetings einsetzt, um Zeit zu sparen und gleichzeitig nie wieder eine Aufgabe zu vergessen.

Die To Do Liste rettet uns regelmäßig das (Arbeits-)Leben. Dank ihr gehen keine Aufgaben verloren und wir behalten den Überblick, welche Punkte noch aussteht und welche wir schon abhaken konnten.

11

Vermeidet Interpretationsfehler mit der Earned Value Analysis

Kurz gefasst: Einzelne Kennzahlen aus dem Soll-Ist-Vergleich liefern häufig zweideutige Rückschlüsse auf euren tatsächlichen Projekterfolg. Mit der Earned Value Analysis erhaltet ihr realistische Kennzahlen zum Fortschritt komplexer und umfangreicher Projekte. Was ihr im Rahmen des Earned Value Management (EVM) beachten solltet um Fehler zu vermeiden, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Vad Ar

So nutzt ihr die Vorteile des agilen Projektmanagements auch in der klassischen Planung

Kurz gefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, welche Unterschiede zwischen dem klassischen und dem agilen Projektmanagement bestehen – und wie ihr das Beste aus beiden Vorgehensweisen für euer Projekt kombinieren könnt.

Internkontroll

Lastenheft und Pflichtenheft

Zwei Begriffe des Projektmanagement führen immer wieder zu Verwirrungen und Missverständnissen – das Lastenheft und das Pflichtenheft. In der Projektmanagementpraxis werden diese beiden Begriffe häufig unscharf getrennt oder gar falsch angewendet. Dabei ist die Unterscheidung relativ klar.

Das Lastenheft enthält kurz gesagt das WAS

Adobestock 224890378

Was ist das magische Dreieck?

Zu den am häufigsten benutzten Begriffen im Projektmanagement gehört das „Magisches Dreieck“. Was aber symbolisiert es und in welchem Zusammenhang steht es mit dem Projektziel?

Malstyrning Anvand

Wie ihr euch mit erfolgreicher Projektkommunikation unentbehrlich macht

Kurzgefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, welche Merkmale ein Projekt ausmachen und ab wann es sich tatsächlich lohnt, ein Projektmanagement aufzustellen

5 Punkter For Battre Styrning Av Organisationen

Vergessen ausgeschlossen – So behaltet ihr alle Projektaufgaben im Blick

Kurzgefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, welche Merkmale ein Projekt ausmachen und ab wann es sich tatsächlich lohnt, ein Projektmanagement aufzustellen.

Adobestock 628700898

Wie Ihr mit Automatisierungen eure Projektkoordination verbessert

Kurzgefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, welche Merkmale ein Projekt ausmachen und ab wann es sich tatsächlich lohnt, ein Projektmanagement aufzustellen.

Adobestock 628701159

Punktlandung – So holt ihr das meiste aus eurer Projektdokumentation

Kurzgefasst: Mit jedem Projektabschluss lernt ihr dazu. Egal, ob alles so verlief, wie ihr es euch vorgestellt habt, oder ob ihr unerwartete Situationen meistern musstet. In jedem Fall lohnt es sich, auch nach Projektabschluss noch in die Projektdokumentation zu investieren. Wie ihr mit möglichst wenig Aufwand das meiste aus der Dokumentation herausholt, lest ihr in diesem Beitrag.

Adobestock 331164007

Mit welchen Zeitmanagement Methoden ihr wirklich voran kommt

Kurz gefasst: Der strukturierteste Projektplan ist nutzlos, wenn er nicht wie vorgesehen umgesetzt wird. Zeitmanagement Methoden versprechen, die To-Dos mit ihnen in den Begriff zu bekommen. Aber welche dieser Methoden sind zeitgemäß und wirklich praxistauglich? Im Beitrag erfahrt ihr, welche Vorgehensweisen uns bei Blue Ant dabei helfen, unsere Aufgaben planmäßig zu erledigen.

Adobestock 522260442

Warum ist Projektmanagement sinnvoll?

Ein neues Produkt führt nicht nur zu geänderten Produktionsprozessen, sondern hat ebenfalls Auswirkungen auf die IT, den Einkauf, das Marketing und beispielsweise die Rechtsabteilung. Noch dazu werden im Unternehmen parallel mehrere Projekte umgesetzt, die um eine begrenzte Anzahl von personellen Ressourcen konkurrieren.

Adobestock 580754031

Was ist ein Projektmanagementprozess?

Die Antwort auf die Frage nach dem Projektmanagement-Prozess geben Modelle. Ein einfaches und zugängliches Modell ist der so genannte Management-Circle, der in verschiedene Phasen unterteilt werden kann...

Sa Utvarderar Du Beslutsstodssystem

Erst der Rahmen, dann der Erfolg – oder: Was ist eine Projektorganisation?

Kurz gefasst: Um im Projekt allen Beteiligten die optimale Arbeitsumgebung zu bieten, braucht es die richtige Projektorganisation. Diese kann deutlich von der Unternehmensorganisation abweichen. Wann welche Organisationsform am besten geeignet ist, hängt von mehreren Faktoren ab. In diesem Beitrag erhaltet ihr einen Überblick über die gängigen Arten der Projektorganisation mit ihren Vor- und Nachteilen.

Adobestock 628700466

Die Auftragsklärung im Projektmanagement

Ein wesentliches Erfolgskriterium im Projekt stellt die Auftragsklärung dar. Hier verständigen sich der Auftraggeber und das Projektteam über die Inhalte und Ausprägungen des Projektziels.

Adobestock 620329553

Der Projektplanungs-Prozess

Ein beliebtes Verfahren, Dinge anzugehen ist »Trail and Error«. Vor allem bei der Erkundung von neu erworbenen Produkten wird ein Handbuch häufig nur im äußersten Notfall konsultiert.

Dieses Vorgehen hat natürlich seine Tücken. Wird z. B. ein Fehler beim Aufbau eines Produktes zu spät bemerkt, so muss er zeitaufwendig wieder beseitigt werden. Eventuell wird dabei auch das Produkt selbst beschädigt.

Adobestock 528495602

Der Projektstrukturplan (PSP)

Der erste Schritt im Rahmen einer Planung besteht darin, die notwendigen Arbeitsschritte aus den Projektanforderungen abzuleiten. Um dies so einfach wie möglich zu gestalten, wird gerne auf ein strukturiertes Brainstorming zurückgegriffen. Jeder an der Planung Beteiligte kann seinen Beitrag zusteuern. Moderiert wird das Ganze jedoch entlang einer vorgegebenen Struktur.

Adobestock 592276155

Warum Projektablaufplan (PAP)?

Der Projektablaufplan gibt Antworten darauf, wann was und vor allem in welcher Reihenfolge gemacht werden muss. Die entsprechenden Inhalte werden hierfür aus den Elementen des Projektstrukturplanes –kurz PSP gespeist.

Adobestock 627891643

Projektplan - Aufwand schätzen

Die Aufwandsplanung ist die Voraussetzung für die Termin- und Kostenplanung. Durch die Aufwandschätzung wird deutlich, wie im Vorfeld gearbeitet wurde: Ist der Projekt-Scope hinreichend formuliert worden? Wurden alle wesentlichen Anforderungen erfasst und wurden diese klar strukturiert und detailliert? Sind fachliche Abhängigkeiten bekannt, um etwaige notwendige Vorarbeiten zu identifizieren? Ist der grundsätzliche Ablauf klar oder existieren noch »schwarze Löcher« im Projektplan?

Adobestock 540709066

No Risk, no Fun – so etabliert ihr euer effektives Risikomanagement

Kurz gefasst: Projektrisiken frühzeitig zu erkennen und ihnen entgegenzuwirken ist das A und O eines erfolgreichen Projektmanagements. In diesem Beitrag lernt ihr eine hilfreiche Methode, mit der ihr Risiken eures Projektes effektiv erkennen und steuern könnt.

Adobestock 564990602

Warum Qualitätsmanagement euer Projektmanagement verbessert

Kurz gefasst: In diesem Beitrag lest ihr, warum und wie ihr mit einem klaren Qualitätsmanagement in Projekten sicherstellt, dass alle Beteiligten dieselben Vorstellung von dem Projektergebnis haben.

Adobestock 528616494

So funktioniert die Projektsteuerung effektiv über den Fertigstellungsgrad

Kurzfassung: In diesem Text erfahrt ihr, wie ihr den Fertigstellungsgrad eures Projekts am besten erfasst und die Infos zur erfolgreichen Projektsteuerung nutzen könnt.

Adobestock 583095994

Projekte steuern mithilfe von Arbeitszeiten

Wie bekommt man ein Gefühl dafür, ob sich ein Projekt innerhalb eines Zeitplans befindet, oder ob es langsamer bzw. schneller abläuft? Vor allem herauszufinden, was die Ursache für Verzögerungen ist, ist hier von großer Bedeutung.

Adobestock 536895293

Keine Meetings ohne Protokoll

Nicht umsonst haben Meetings häufig den Ruf viel Zeit zu verbrauchen und wenige Ergebnisse zu erzeugen. Grundsätzlich liegt das aber nicht am Meeting, sondern primär an dessen Teilnehmern.

Adobestock 527178031

Scheinkonflikte in Projekten

Konflikte haben im Grunde immer nur zwei verschiedene Situationen: Die erste ist der Sachkonflikt. Hier gibt es eindeutig benennbare Ursachen für den Streitfall. Die zweite ist der Beziehungskonflikt. Hier liegt der Konfliktfall im Diffusen. Der Auslöser lässt sich nicht genau spezifizieren. Die Chemie scheint nicht zu stimmen.

Regleringsbrev illustration
Adobestock 527176656

So bewahrt euch die Stakeholderanalyse vor Pattsituationen

Kurz gefasst: Communication is Key – auch im Projektmangement. Um alle am Projekt Beteiligten ins Boot zu holen, empfiehlt sich eine Stakeholderanalyse zu Beginn des Projekts. In welchen Schritten ihr vorgehen solltet und damit Querschüssen entgegenwirken könnt, lest ihr in diesem Beitrag.

Adobestock 597398454

It ain’t over ’til it’s over – warum der Projektabschluss wichtiger Teil eures Projektmanagements sein sollte

Kurz gefasst: Wenn der Projektabschluss in greifbarer Nähe scheint, haben die wenigsten Mitwirkenden Lust, diese finale Projektphase unnötig in die Länge zu ziehen. Aber: Ist eine durchdachte Projektauswertung wirklich unnötig? In diesem Beitrag lest ihr, wie ihr von einem strukturierten und vollständigen Projektabschluss profitieren könnt.

Adobestock 628700783

Das Scrum Framework – Oder: „A project is what happens while you’re busy making Plans“

Kurz gefasst: Viele Projekte sind zu komplex, um sie vor Projektbeginn bis ins Detail planen zu können – zu viele Unbekannte, zu viele Schätzungen hindern die Projektverantwortlichen daran, konkrete Aussagen zu treffen. In diesem Beitrag lest ihr, wie die agile Scrum-Mathode dieses Problem für bestimmte Projekte lösen kann.

Adobestock 501283114

So sichert Multiprojektmanagement euren Projekterfolg

Kurz gefasst: In diesem Beitrag erfahrt ihr, wann Multiprojektmanagement notwendig wird und welche die wichtigsten Multiprojektmanagement Methoden sind.

Adobestock 597397803

Multi-Projektmanagement und Projektkultur

Projekte sind wichtig. Projekte stellen Innovationen in Unternehmen sicher. Projekte geben auch sehr großen Unternehmen die Chance, Flexibilität und Agilität zu bewahren. Projekte sind aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken.

Adobestock 523206611

Warum ein Project Management Office (PMO)?

In jedem Unternehmen gibt es immer wieder Projekte, die viel Koordination erfordern und gemeistert werden wollen.

Adobestock 590762415

Projekte, Programme und Portfolio

Nicht selten vermutet man hinter Fachbegriffen eine hohe Komplexität, obwohl dort bei genauerer Betrachtung gar keine ist.

So verhält es sich auch mit den Begriffen Portfolio und Programm im Projektmanagement.

Adobestock 572736783

Projektpriorisierung mit Scoring

Es gibt Zeiten, da türmen sich die Aufgaben.

Adobestock 511682926

Die 3 wichtigsten Schritte für euer erfolgreiches Ressourcenmanagement

Kurz gefasst: Ein effektives Ressourcenmanagement stellt sicher, dass zu jedem Zeitpunkt im Projektablauf ausreichend Manpower und Arbeitsmittel zur Verfügung stehen, um alle Projekte wie geplant zum Erfolg zu bringen. Welche 3 Schritte für eine erfolgreiche Ressourcenplanung zu beachten sind, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Adobestock 597398209

Mehr Effizienz bei der Projektumsetzung

Wieso gelingt es dem Einen, mühelos eine Aufgabe zeitgerecht umzusetzen und dem Anderen nicht? Wieso fühlt man sich manchmal wie in einem Hamsterrad? Warum schafft man seine To-Dos trotz vieler Arbeitsstunden nicht?

Adobestock 537993842

Warum der Projektstatusbericht nie fehlen sollte

Kurz gefasst: Während ein Projekt läuft, seid ihr in eure Arbeit vertieft, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Währenddessen hört der Auftraggeber nichts von euch – fragt sich aber vielleicht, wie der Stand der Dinge ist. Deshalb lohnt es sich, mit einem Projektstatusbericht zu signalisieren, wie sich das Projekt entwickelt. Was der Statusbericht enthalten sollte, lest ihr in diesem Beitrag.

Adobestock 620329557
Adobestock 501414068

Wie projektcontrolling euch volle sicherheit im projektablauf gibt

Kurz gefasst: Projektcontrolling bedeutet nicht nur, alle Zahlen zu überwachen: Vielmehr nehmt ihr euch mit einem durchdachten Instrument die Sorge, etwas Wichtiges vergessen zu haben! Wie ihr euch ein Projektcontrolling einrichtet, mit dem ihr immer alle wichtigen Informationen überblickt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Adobestock 527170094

Supertool Projektportfoliomanagement – objektiv, strategisch, transparent

Kurzgefasst: Strategisch durchdacht statt auf gut Glück: Projektportfoliomanagement hilft euch dabei, die gesamte Projektlandschaft in eurem Unternehmen darzustellen und objektiv bewerten zu können. Was bei der Einführung eines Projektportfoliomanagements zu beachten ist, lest ihr im Beitrag.

Adobestock 483622155

So schafft ihr kleine Erfolgserlebnisse mit einem Meilensteinplan

Kurzgefasst: Um zu vermeiden, dass Termine im Projektverlauf nicht eingehalten werden, eignet sich die Verfeinerung von Aktivitäten durch einen Meilensteinplan. Wie (und warum) das funktioniert, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Risikomanagement