Wissen Sie welche Projekte, mit welchen Kosten, & welchen Ressourcen in Ihrem Unternehmen derzeit alle laufen?

Können Sie eine klare Aussage dazu treffen, welche Projekte Sie in Hinblick auf Ressourcen & Budget garantiert dieses Jahr schaffen?

Das brauchen Sie für
ein gutes Projektportfolio-
management:


files/blue-ant/cms/Slider_Startseite/home/en-porfolio.svg

Das sollten Sie wissen ...

  • Welche Projekte laufen
  • Welche Ressourcenkapazität in den jeweiligen Themen geblockt werden
  • Ist die Planung der Themen realistisch oder verschiebt sich die Umsetzung der Themen in die Zukunft

Das brauchen Sie für
ein gutes Ressourcen-
management:


files/blue-ant/cms/Slider_Startseite/home/de-resources.svg

Das sollten Sie wissen ...

  • Welche Projektthemen für die Zukunft mit welchem Budget geplant sind
  • Wie viel verfügbare Kapazitäten Ihnen hierfür zur Verfügung stehen
  • In welcher Reihenfolge sich diese Themen abarbeiten lassen

files/blue-ant/cms/landingpages/ppm-trans.png

files/blue-ant/cms/landingpages/finance/resources-alt-bigger.png

Welchen Vorteil hat es, wenn Sie das wissen?

  • Sie könnten Ihre Projektlandschaft bereinigen & realistischer gestalten
  • Sie können Einfluss darauf nehmen, welche Projektthemen wichtig sind und welche weniger wichtig
  • Sie können die Frage  „Was schaffen wir?“ einfach beantworten

 

Diese Frage beantwortet Ihnen Blue Ant.

Welchen Vorteil hat es, wenn Sie das wissen?

  • Sie haben ein auf Ressourcen und Budget abgestimmtes Projektszenario
  • Sie haben eine klare Priorisierung der Projekte
  • Sie können auf Grundlage dieser Daten unterschiedliche Szenarien hinsichtlich Priorität, Budget, Ressourcen diskutieren

 
Diese Frage beantwortet Ihnen Blue Ant.

»Das Portfoliomanagement optimieren! Ein Leitfaden für Versicherungen und Finanzdienstleister«

Erfahren Sie in unserem Webinar über das intelligente Zusammenspiel von Budget-, Ressourcen- und Portfoliomanagement bei Versicherungen und Finanzdienstleistern mit Blue Ant. Sie erhalten einen Leitfaden, mit dessen Hilfe Sie am Ende die Frage »Was schaffen wir?« einfach beantworten können.

 

chart.svg

Ergebnis: Ihre agile Projektlandschaft

In der Kombination von Projektportfoliomanagement und Ressourcenmanagement schaffen Sie die Grundlage für eine sich selbstregulierende Projektlandschaft

 

Welchen Vorteil haben Sie von einer sich selbstregulierenden Projektlandschaft?

 

  • Sie haben weniger Ressourcenkonflikte weil Projektthemen unternehmensweit abgestimmt werden
  • Ihnen wird eine realistische Termin – und Budgetplanung möglich weil Konflikte mit unbekannten Projekten weitestgehend ausgeschlossen wurden
  • Sie verfügen über solidere Informationen für strategische Managemententscheidungen
  • Sie wissen wo sie stehen und was sie schaffen können

 

Sie möchten zu diesem Thema beraten werden und
suchen ein Werkzeug, das Sie unterstützt? 

Vereinbaren Sie jetzt eine Onlineführung mit uns!

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

* Pflichtfelder

Vertrieb

Holger Eckert
+49 (0)30 293 63 99 - 13
vertrieb@proventis.net

Marketing

Simone Wesche
+49 (0)30 293 63 99 - 10
marketing@proventis.net

proventis GmbH

+49 (0)30 293 63 99 - 0
Alte Jakobstr. 83/84
10179 Berlin